Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Mercedes-Benz überrascht mit Gewinnverdopplung – Aktie profitiert

Mercedes-Benz konnte seinen Gewinn im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppeln. Der Anstieg: von 6,8 auf 14 Milliarden Euro. Die Stuttgarter melden beim Geschäft mit PKWs und Kleintransportern sogar das beste Ergebnis aller Zeiten.

Es sieht aus, als zahle sich die Fokussierung auf das Luxussegment sowie die stramme Kostendisziplin aus. Im Angesicht dieser Zahlen verwundert es wenig, dass Mercedes-Chef Ola Källenius vor Selbstbewusstsein nur so strotzt: „Als wertvollste Luxusautomarke der Welt beschleunigen wir in eine vollelektrische, softwaregetriebene Zukunft„.

Es scheint, als sei der Dieselskandal inzwischen weitestgehend in Vergessenheit geraten; auch die Pandemie stellt operativ kein Problem mehr dar. Wäre da nur noch der Mangel an Halbleitern. Dieser Umstand scheint jedoch Mercedes in Teilen sogar in die Karten zu spielen: führt die Knappheit doch dazu, dass die Stuttgarter aufgrund des limitierten Angebots mehr Geld verlangen können denn je zuvor. Die Umsatzrendite schnellt auf den Höchstwert von 13 Prozent.

Mercedes Aktien profitieren

Binnen der letzten 7 Tage kletterte der Preis der Mercedes Aktien um 6,9 Prozent in die Höhe. Die Börsianer goutieren die Nachricht, wie der fulminante Anstieg nach News-Bekanntgabe verdeutlicht.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.