Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Überwältigende Mehrheit von 94 % überzeugt von IOTA – Weitere Kursrallye in Sicht?

94 Prozent der Krypto-Interessenten sind überzeugt von dem IOTA-Potenzial, bzw. äußern sich optimistisch hinsichtlich der Entwicklung der Digitalwährung. Dies geht aus einer „Handelskontor“-Infografik auf Grundlage von „Coingecko“-Daten hervor. Damit liegt die Kryptowährung Made in Germany sogar deutlich vor Bitcoin, Ethereum & Co.

Auch bei Bitcoin überwiegt der Optimismus. Allerdings sind 36 Prozent der User kritisch. Ob diese eine Korrektur erwarten, oder welche Gründe für die Haltung maßgeblich verantwortlich sind, geht aus der Befragung nicht hervor. Etwas positiver ist die Einschätzung indes gegenüber Ethereum, doch auch hier sticht IOTA die Kryptowährung mit der zweitgrößten Marktkapitalisierung aus.

IOTA Kursentwicklung & Vergleich

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels standen bei einem 24-Stunden-Rückblick alle 20 nach Marktkapitalisierung größten Kryptowährungen im Minus. Anders die IOTA-Kursentwicklung: hier steht bei besagtem Zeitraum ein Plus von 2,8 Prozent. Über Monate oder gar Jahre verhielt es sich oft genau andersherum: während BTC & Co. zulegten, konnte IOTA nicht mithalten.

Auftrieb erhält die Kryptowährung des IoT dieser Tage durch unterschiedliche Entwicklungen und Kooperationen. So verkündete die IOTA-Stiftung Fortschritte bei der Implementierung von Smart Contracts in IOTA. Darüber hinaus ist auch der Abschluss des Projektes Chrysalis immer absehbarer. In Summe gebe es, so zumindest die Befürworter, zahlreiche Fortschritte auf dem Weg zum IoT-Standard. Dies gibt IOTA Prognosen Auftrieb.

Ob die Rallye nachhaltig ist, das wird sich indes erst noch zeigen müssen. Allerdings scheint immer mehr hierfür zu sprechen, da nebst mittel- bis langfristigen Wachstumschancen auch das Momentum für ein Investment zu sprechen scheint.

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.